Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Turm 100% Sicherheit beim Kauf
Kopfhörer Persönliche Beratung
92
93
95
94
climat-icon Klimatisiert gelagert
Chianti-Classico-Gran-Selezione-San-Lorenzo-DOCG-2013-Castel
Chianti-Classico-Gran-Selezione-San-Lorenzo-DOCG-2013-Castel
   

Chianti Classico Gran Selezione San Lorenzo DOCG 2013

Castello di Ama

Italien

/Rotwein/

4900401305
P Bonuspunkte sichern
32,50 €
43,33 € / 1 L

inkl. MwSt.

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

€ ZahlungsartenPayment options ico
Visa
Mastercard
Amazon Payments
PayPal
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Lastschrift
Rechnung
Chianti Classico Gran Selezione San Lorenzo DOCG 2013
32,50 €
43,33 € / 1 L
beschreibung
beschreibung
produktinfo
produktinfo
winzer
winzer
bewertungen
bewertungen

Beschreibung

"Chianti Classico Gran Selezione San Lorenzo DOCG 2013"

Im Jahr 2012 waren die Bedingungen in Gaiole in Chianti so schlecht dass Marco Pallanti entschied, diesen Jahrgang auszulassen. Dafür ist Castello di Ama mit dem Jahrgang 2013 wieder unter den Top-Weinen im Chianti-Gebiet. Der Castello di Ama San Lorenzo verdankt seinen Namen dem wunderschönen Tal bei Ama, wo die Rebsorten Sangiovese, Merlot und Malvasia für den Chianti Classico wachsen. 1972 kaufte das Weingut den Weinberg, der eine Ost-Südost-Ausrichtung auf kalkigem Boden mit Schiefer besitzt. Nur zwei Jahre zuvor wurde Castello die Ama als Gemeinschaftsprojekt gegründet, um den Glanz vergangener Jahrhunderte wieder auf diesen ehemaligen Weiler zu bringen, der bereits vor fünfhundert Jahren landwirtschaftlich genutzt wurde und schon zu dieser Zeit bei Herzog Peter Leopold von Habsburg-Lorraine mit seinen hervorragenden Weinen auf sich aufmerksam machte. Seit 30 Jahren wird die Kellerei nun von Lorenza Sebasti und Marco Pallanti geleitet. Im Jahr 2003 wurde Marco vom Gambero Rosso Vini d'Italia zum "winemaker of the Year" und nur 2 Jahre später zur "Best Winery of the Year" gekürt.

Produktinfo

Alkoholgehalt: 13.0 Vol.%
Antonio Galloni: 92
Ausbau: 12 Monate in Barriques, zu 20% neu
Duft: getrocknete Kirschen, Zdernholz, Kaffeenoten
Charakter: Barriquefassgereift, voll/fruchtig
Herkunftsland: Italien
Hersteller: Castello di Ama
Enthält Sulfite: Ja
Farbe: rubinrot
Nuancen: Fruchtig, Würzig
Region: Toskana
Unternehmenskontakt: Castello di Ama, Localita Ama 55, 53013 Gaiole
Jahrgang: 2013
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Malvasia, Merlot, Sangiovese
Robert Parker: 93
James Suckling: 95
Wine Spectator: 94
Gambero Rosso: 3
Geschmack: elegant und langanhaltend, di Tanine sind sehr fein und seidig
GTIN/EAN: 8021846151321
* - Info zur Lebensmittelkennzeichnung

Expertenmeinungen

92
Antonio Galloni
Critic, test
92

There's purity to the cherry, strawberry, floral and spice aromas and flavors is this red, which is firmly structured yet elegant and graceful, with sweet fruit matching the dusty tannins on the lingering finish. Best from 2018 through 2028. 180 cases imported.BS

Antonio Galloni: Bewertungssystem: 75 – 100 Punkte Der in Venezuela geborene Antonio Galloni galt als einer der besten und fleißigsten Männer von Robert Parkers Wine Advocate. Sein Vater ist Italiener und Robert Parker holte ihn 2006 in sein Team, um die Abteilung Italien des Wine Advocate zu übernehmen. 2013 machte er sich mit seinem eigenen Weinkritik-Portal vinousmedia.com selbständig. Mit “Vinous” gelang es Antonio Galloni in Rekordzeit, sich mit zu den führenden internationalen Weinkritikern zu zählen. Er verkostet viele Weine direkt vor Ort und macht auch die Verkostungsbedingungen in seinen Notizen transparent. Er bewertet im 100-Punkte-System und konzentriert sich auf die Spezialgebiete, die er schon beim Wine Advocate betreute, erweitert um Bordeaux. Quelle: https://www.vinous.com/statics/about

Antonio Galloni

93
Robert Parker
Gründer, Wine Advocate
93

The 2013 Chianti Classico Gran Selezione San Lorenzo is 80% Sangiovese with Merlot and Malvasia Nera. Castello di Ama did not make any of its top shelf wines in 2012, so it is great to see them all return in 2013 (with the more prestigious Gran Selezione status, nonetheless). This is an elegant and profound wine that offers plump red fruit with a distinctive touch of milkiness that comes off as chocolate or aged cheese rind. The ensemble is distinctive and reflective of the Gaiole in Chianti sub zone that is a bit cooler and more rustic than its neighboring areas.

Robert Parker (The Wine Advocate): Bewertungssystem: 50 – 100 Parkerpunkte

Robert Parker ist ohne Zweifel einer der einflussreichsten Weinkritiker. Was auch immer er sagt, wird in seiner Zeitschrift "Wine Advocate" veröffentlicht, sein Urteil wird von seiner Fangemeinde auf der ganzen Welt nahezu widerspruchslos akzeptiert. Seit seinem ersten Auftritt 1975 hat er die Weinwelt so immens beeinflusst, wie kein zweiter WeinJournalist. Die berühmten Parker-Punkte können über den Erfolg oder Misserfolg eines Weines entscheiden. Doch ungeachtet aller Kritik an Robert Parker und dem Verkostungsteam des Wine Advocate gehören die Bewertungen zu den verlässlichsten Einschätzungen der Qualität eines Weines. Quelle: https://www.robertparker.com/about

95
James Suckling
Critic
95

Tight and super silky with a gorgeous density and precision that gives great polish to the tannins. Makes them almost dusty. Lots of subtle dark berry, mineral and spice. Drink or hold.

James Suckling: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte

James Suckling war 29 Jahre lang der leitende Verkoster für Italien, Bordeaux und Portweine sowie Autor beim „Wine Spectator“, Amerikas meistgelesener WeinZeitschrift. Er gilt als einer der größten Zigarren-Experten der Welt, der lange für die führende Zeitschrift “Cigar Aficionado” arbeitete. Seit 2010 geht er mit seinem InternetVerkostungsportal jamessuckling.com eigene Wege, auf dem er neben klassischen Weinbewertungen in der 100-Punkte-Skala auch mit Videos und Blogs sowie mit prominenten Mit-Verkostern wie Marie v. Ahm, auf Champagne, Australien, Neuseeland, Kalifornien, Chile und Argentinien, arbeitet. Die Bedeutung seiner Punkte reicht an die von Robert Parker heran. Bewertet er hoch, sind die Weine – vor allem Bordeaux, Piemont und Toskana – gerne einmal sehr rasch ausverkauft. Quelle: https://www.jamessuckling.com/about-us/

 
 
94
Wine Spectator
Wine critic
94

There's purity to the cherry, strawberry, floral and spice aromas and flavors is this red, which is firmly structured yet elegant and graceful, with sweet fruit matching the dusty tannins on the lingering finish. Best from 2018 through 2028. 180 cases imported.BS

Wine Spectator: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte

Das 1976 in San Diego gegründete Magazin „Wine Spectator“ ist eines der größten und wichtigsten Wein-Publikationen Nordamerikas. Bewertet wird nach der 100 PunkteSkala, das Verkostungsteam besteht aus international renommierten Weinkritikern. Alle Weine werden blind verkostet, die Bewertungen sind zuverlässig, die Verkostungs-Texte allerdings eher dürftig. Von sehr großer Bedeutung ist die jährlich veröffentlichte Top 100 Liste, deren Weine in der Regel schnell ausverkauft sind. Quelle: https://www.winespectator.com/

Gambero Rosso
Critic
3

There's purity to the cherry, strawberry, floral and spice aromas and flavors is this red, which is firmly structured yet elegant and graceful, with sweet fruit matching the dusty tannins on the lingering finish. Best from 2018 through 2028. 180 cases imported.BS

Gambero Rosso: Bewertungssystem: 1 – 3 Gläser / 1 Stern

Der wichtigste italienische Weinführer, der einmal jährlich erscheint und einen umfangreichen Einblick in die italienische Weinszene gewährt. Das Bewertungs-System ist geradezu legendär. Es werden 1-3 Gläser verteilt, wobei die berühmten ’3 Gläser im Gambero Rosso’ den größten Adelsschlag bedeuten, den ein Wein in Italien bekommen kann. Bei den 2 Gläser-Weinen gibt es zudem zwei Kategorien. Neben den “normalen” schwarzen gibt es auch die roten 2 Gläser-Weine. Damit werden die “Finalisti” ausgezeichnet, die es bis in die letzte Runde geschafft haben, in der die begehrten 3 Gläser verteilt wurden. Es sind also “Fast-3-Gläser-Weine”. Selbst die Weingüter werden bewertet. Für jeweils zehn 3-Gläser-Weine gibt es einen Stern. Quelle: www.gamberorosso.it

Kundenbewertungen für "Chianti Classico Gran Selezione San Lorenzo DOCG 2013"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Zuletzt angesehene Artikel