Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Turm 100% Sicherheit beim Kauf
Kopfhörer Persönliche Beratung
96
99
93
climat-icon Klimatisiert gelagert
Brunello-di-Montalcino-DOCG-Riserva-Poggio-alle-Mura-2010-Ba
Brunello-di-Montalcino-DOCG-Riserva-Poggio-alle-Mura-2010-Ba
   

Brunello di Montalcino DOCG Riserva Poggio alle Mura 2010

Banfi

Italien

0.75L

1510031005
P Bonuspunkte sichern
75,90 €
101,20 € / 1 L

inkl. MwSt.

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

€ ZahlungsartenPayment options ico
Visa
Mastercard
Amazon Payments
PayPal
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Lastschrift
Rechnung
Brunello di Montalcino DOCG Riserva Poggio alle Mura 2010
75,90 €
101,20 € / 1 L
beschreibung
beschreibung
produktinfo
produktinfo
winzer
winzer
bewertungen
bewertungen

Beschreibung

"Brunello di Montalcino DOCG Riserva Poggio alle Mura 2010"

Der Brunello di Montalcino DOCG Riserva Poggio alle Mura 2010 ist ein Spitzenwein aus dem Weingut Banfi. Die Sangiovese Trauben stammen aus dem Weinberg Poggio alle Mura im Toskana/Montalcino Gebiet. Für den Riserva werden nur in den allerbesten Jahrgängen die Trauben sorgfältig verlesen. Nach 24 Monaten Ausbau im Barrique und Holzfass erfolgt die Umfüllung in Flaschen. Der ausgewogene Wein ist von kräftiger rubin-violetter Farbe im Glas. Das Bouquet ist beerig, vermischt mit blumigen Aromen und Anklängen von Tabak. Im Geschmack ist der Brunello Riserva Poggio alle Mura 2010 sehr geschmeidig, sanft und trotzdem komplex. Am Ende wird der Genießer mit einem langen Finale belohnt. Der kräftige Rotwein passt gut zu dunklem Fleisch und zu Gegrilltem. Die ideale Trinktemperatur liegt bei 18-20°C, das Lagerpotenzial für den Jahrgang 2010 reicht bei guten Lagerbedingungen bis 2040.

Produktinfo

Alkoholgehalt: 14.0 Vol.%
Ausbau: 24 Monate in Barriques und Holzfässern
Charakter: Barriquefassgereift, Holzfassgereift, koerperreich/dicht
Herkunftsland: Italien
Hersteller: Banfi
Enthält Sulfite: Ja
Nuancen: Fruchtig, Würzig
Region: Toskana - Montalcino
Unternehmenskontakt: Banfi S.r.l, Loc. Castello di Poggio alle Mura snc 53024 Montalcino (Siena)
Jahrgang: 2010
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Sangiovese Grosso
Robert Parker: 96
James Suckling: 99
Wine Spectator: 93
Gambero Rosso: 2
* - Info zur Lebensmittelkennzeichnung

Expertenmeinungen

96
Robert Parker
Gründer, Wine Advocate
96

"I'm confident this is the best wine (as a new release) I have tasted from Castello Banfi. The 2010 Brunello di Montalcino Riserva Poggio Alle Mura offers rich intensity with seamless integration between its primary fruit aromas and background oak shadings. It is distinguished by elegant tones of licorice, dark mineral and cola that are associated with the six-year aging process required of Brunello Riserva. The bouquet shows enormous depth and fluid nuances of spice and chocolate that add plumpness, opulence and softness. The wine shows a rich and well extracted mouthfeel that is impressive both in terms of consistency and persistence. A bright flash of acidity bodes well for this wine's future cellar evolution."

Robert Parker (The Wine Advocate): Bewertungssystem: 50 – 100 Parkerpunkte

Robert Parker ist ohne Zweifel einer der einflussreichsten Weinkritiker. Was auch immer er sagt, wird in seiner Zeitschrift "Wine Advocate" veröffentlicht, sein Urteil wird von seiner Fangemeinde auf der ganzen Welt nahezu widerspruchslos akzeptiert. Seit seinem ersten Auftritt 1975 hat er die Weinwelt so immens beeinflusst, wie kein zweiter WeinJournalist. Die berühmten Parker-Punkte können über den Erfolg oder Misserfolg eines Weines entscheiden. Doch ungeachtet aller Kritik an Robert Parker und dem Verkostungsteam des Wine Advocate gehören die Bewertungen zu den verlässlichsten Einschätzungen der Qualität eines Weines. Quelle: https://www.robertparker.com/about

99
James Suckling
Critic
99

"This is very tannic and powerful with blueberries, blackberries, and milk chocolate. Full body, firm tannins and a long and flavorful finish. Shows length and power. A wine for decades ahead. Greatest Banfi red ever. Better in 2018."

James Suckling: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte

James Suckling war 29 Jahre lang der leitende Verkoster für Italien, Bordeaux und Portweine sowie Autor beim „Wine Spectator“, Amerikas meistgelesener WeinZeitschrift. Er gilt als einer der größten Zigarren-Experten der Welt, der lange für die führende Zeitschrift “Cigar Aficionado” arbeitete. Seit 2010 geht er mit seinem InternetVerkostungsportal jamessuckling.com eigene Wege, auf dem er neben klassischen Weinbewertungen in der 100-Punkte-Skala auch mit Videos und Blogs sowie mit prominenten Mit-Verkostern wie Marie v. Ahm, auf Champagne, Australien, Neuseeland, Kalifornien, Chile und Argentinien, arbeitet. Die Bedeutung seiner Punkte reicht an die von Robert Parker heran. Bewertet er hoch, sind die Weine – vor allem Bordeaux, Piemont und Toskana – gerne einmal sehr rasch ausverkauft. Quelle: https://www.jamessuckling.com/about-us/

 
 
93
Wine Spectator
Wine critic
93

"Cherry, leather, tar and milk chocolate flavors mingle in this big, chunky red. Balanced toward the tannic side, with a long aftertaste of spice, earth and chocolate. Should settle down in a few years. Best from 2019 through 2033. 1,000 cases made.BS "

Wine Spectator: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte

Das 1976 in San Diego gegründete Magazin „Wine Spectator“ ist eines der größten und wichtigsten Wein-Publikationen Nordamerikas. Bewertet wird nach der 100 PunkteSkala, das Verkostungsteam besteht aus international renommierten Weinkritikern. Alle Weine werden blind verkostet, die Bewertungen sind zuverlässig, die Verkostungs-Texte allerdings eher dürftig. Von sehr großer Bedeutung ist die jährlich veröffentlichte Top 100 Liste, deren Weine in der Regel schnell ausverkauft sind. Quelle: https://www.winespectator.com/

Gambero Rosso
Critic
2

"Cherry, leather, tar and milk chocolate flavors mingle in this big, chunky red. Balanced toward the tannic side, with a long aftertaste of spice, earth and chocolate. Should settle down in a few years. Best from 2019 through 2033. 1,000 cases made.BS "

Gambero Rosso: Bewertungssystem: 1 – 3 Gläser / 1 Stern

Der wichtigste italienische Weinführer, der einmal jährlich erscheint und einen umfangreichen Einblick in die italienische Weinszene gewährt. Das Bewertungs-System ist geradezu legendär. Es werden 1-3 Gläser verteilt, wobei die berühmten ’3 Gläser im Gambero Rosso’ den größten Adelsschlag bedeuten, den ein Wein in Italien bekommen kann. Bei den 2 Gläser-Weinen gibt es zudem zwei Kategorien. Neben den “normalen” schwarzen gibt es auch die roten 2 Gläser-Weine. Damit werden die “Finalisti” ausgezeichnet, die es bis in die letzte Runde geschafft haben, in der die begehrten 3 Gläser verteilt wurden. Es sind also “Fast-3-Gläser-Weine”. Selbst die Weingüter werden bewertet. Für jeweils zehn 3-Gläser-Weine gibt es einen Stern. Quelle: www.gamberorosso.it

Kundenbewertungen für "Brunello di Montalcino DOCG Riserva Poggio alle Mura 2010"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Zuletzt angesehene Artikel