Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Turm 100% Sicherheit beim Kauf
Kopfhörer Persönliche Beratung
94
93
94
climat-icon Klimatisiert gelagert
Barbaresco-DOC-Asili-2012-Giacosa-Bruno-1.png

Barbaresco DOC Asili 2012

Giacosa, Bruno

Italien

0.75L /Rotwein/

1640001205
P Bonuspunkte sichern
115,00 €
153,33 € / 1 L

inkl. 19% MwSt.

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

€ ZahlungsartenPayment options ico
Visa
Mastercard
Amazon Payments
PayPal
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Lastschrift
Rechnung
Barbaresco DOC Asili 2012
115,00 €
153,33 € / 1 L

Beschreibung

"Barbaresco DOC Asili 2012"

Text folgt

Produktinfo

Herkunftsland: Italien
Alkoholgehalt: 14.5 Vol.%
Region: Piemont
Hersteller: Giacosa, Bruno
Unternehmenskontakt: Bruno Giacosa, Via XX Settembre 52 12057 Neive
Jahrgang: 2012
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Nebbiolo
Enthält Sulfite: Ja
Ausbau: in grossen Holzfässern
Charakter: Holzfassgereift, koerperreich/dicht
Nuancen: Fruchtig, Rauchig, Würzig
Robert Parker: 94
Wine Spectator: 93
Antonio Galloni: 94
Lieferzeit: 2-3 Tage
Meta-Title: Barbaresco DOC Asili 2012
Duft: sehr feines, elegantes und komplexes Bouquet mit Noten von Veilchen und wilden Beeren
Farbe: granatrot mit orangenen Reflexen
Geschmack: trocken, körperreich, sehr vielschichtig, samtig und harmonisch
GTIN/EAN: 4260457350844

Expertenmeinungen

94
Robert Parker
Gründer, Wine Advocate
94

"Bruno Giacosa's 2012 Barbaresco Asili benefitted from a warm growing season. The wine opens to a dark, compact appearance and shows an impressive level of aromatic intensity and complexity. The tannins are slightly less mature and more astringent in 2012 compared to 2011. This bodes well for the aging potential of this beautiful wine. Fresh acidity caps a very pretty portrait of the Nebbiolo grape. This is a lovely offering from this historic producer. Bruna Giacosa tells me that the 2014 vintage posed greater challenges to the Barolo area than it did to Barbaresco. Barolo got twice the rainfall compared to Barbaresco. Specific pinpoint areas of Monforte d'Alba and La Morra lost up to 80% of their crop to the soggy conditions. The Barbaresco area lost 20% on average in return."

Robert Parker (The Wine Advocate): Bewertungssystem: 50 – 100 Parkerpunkte

Robert Parker ist ohne Zweifel einer der einflussreichsten Weinkritiker. Was auch immer er sagt, wird in seiner Zeitschrift "Wine Advocate" veröffentlicht, sein Urteil wird von seiner Fangemeinde auf der ganzen Welt nahezu widerspruchslos akzeptiert. Seit seinem ersten Auftritt 1975 hat er die Weinwelt so immens beeinflusst, wie kein zweiter WeinJournalist. Die berühmten Parker-Punkte können über den Erfolg oder Misserfolg eines Weines entscheiden. Doch ungeachtet aller Kritik an Robert Parker und dem Verkostungsteam des Wine Advocate gehören die Bewertungen zu den verlässlichsten Einschätzungen der Qualität eines Weines. Quelle: https://www.robertparker.com/about

93
Wine Spectator
Wine critic
93

2012 Barbaresco Asili: "Enticing flavors of cherry, strawberry, eucalyptus and underbrush mark this elegant, firm red. Tightly wound for now and just hinting at the future, but the long, lingering aftertaste shows potential. Decant now, but best to wait a few more years. Best from 2018 through 2030. 150 cases imported.-BS"

Wine Spectator: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte

Das 1976 in San Diego gegründete Magazin „Wine Spectator“ ist eines der größten und wichtigsten Wein-Publikationen Nordamerikas. Bewertet wird nach der 100 PunkteSkala, das Verkostungsteam besteht aus international renommierten Weinkritikern. Alle Weine werden blind verkostet, die Bewertungen sind zuverlässig, die Verkostungs-Texte allerdings eher dürftig. Von sehr großer Bedeutung ist die jährlich veröffentlichte Top 100 Liste, deren Weine in der Regel schnell ausverkauft sind. Quelle: https://www.winespectator.com/

94
Antonio Galloni
Critic, test
94

2012 Barbaresco Asili: "Enticing flavors of cherry, strawberry, eucalyptus and underbrush mark this elegant, firm red. Tightly wound for now and just hinting at the future, but the long, lingering aftertaste shows potential. Decant now, but best to wait a few more years. Best from 2018 through 2030. 150 cases imported.-BS"

Antonio Galloni: Bewertungssystem: 75 – 100 Punkte Der in Venezuela geborene Antonio Galloni galt als einer der besten und fleißigsten Männer von Robert Parkers Wine Advocate. Sein Vater ist Italiener und Robert Parker holte ihn 2006 in sein Team, um die Abteilung Italien des Wine Advocate zu übernehmen. 2013 machte er sich mit seinem eigenen Weinkritik-Portal vinousmedia.com selbständig. Mit “Vinous” gelang es Antonio Galloni in Rekordzeit, sich mit zu den führenden internationalen Weinkritikern zu zählen. Er verkostet viele Weine direkt vor Ort und macht auch die Verkostungsbedingungen in seinen Notizen transparent. Er bewertet im 100-Punkte-System und konzentriert sich auf die Spezialgebiete, die er schon beim Wine Advocate betreute, erweitert um Bordeaux. Quelle: https://www.vinous.com/statics/about

Antonio Galloni

Kundenbewertungen für "Barbaresco DOC Asili 2012"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Zuletzt angesehene Artikel